Menu

Fixierung

Dieser Workshop findet jeweils zum angegebenen Termin im Studio Centric in Stuttgart oder im Studio Elegance in München sowie als Einzelcoaching vor Ort bei Ihnen statt. Er ist buchbar von privaten Paaren und dominanten Damen im privaten oder professionellen Bereich.

In diesem Workshop stehen die verschiedenen Möglichkeiten einer schnellen, jedoch effektiven und jederzeit sicheren Fixierung innerhalb einer Session im Fokus. Dieser Workshop lehrt, wie man seinen Spielpartner während einer Session in unterschiedliche Positionen bringt und in verschiedenen Lagen Hände und Füße relativ zügig fixiert. Er erhebt keinen Anspruch auf große Bondages, die Zeit benötigen und wo die Bondage im Vordergrund stehen soll. Hier bilden das Beherrschen jeweils kleinerer Arbeits-Bondages, Folienfesselungen und Fixierungen an Mobiliar neben dem Aufzeigen der gesundheitlichen Risiken und Gefahren das Ziel dieses Kurses. Eine Folierung zur völligen Bewegungslosigkeit bildet den Abschluss dieses Workshops.

  • Wie fixiere ich meinen Spielpartner in den verschiedenen Positionen Liegen/Sitzen/Stand?
  • Wie fixiere ich meinen Spielpartner an Mobiliar?
  • Kleine Seilkunde mit Basisfesselungen
  • Folierung bis zur kompletten Bewegungslosigkeit

Ob Sie den Workshop bei Ihnen Zuhause unter dem Augenmerk Ihrer persönlichen Gegebenheiten oder im Studio Centric gebucht haben: Der Schwerpunkt liegt auf dem Erlernen sicherer Fixierungen für den privaten und professionellen Gebrauch. Sicheres Fesseln ist im softeren Bereich genauso unentbehrlich wie in der härteren Gangart. Darin unterscheidet sich die private Session nicht von einer professionellen. Das Vermeiden von gesundheitlichen Schäden durch Abschnüren und Einschlafen von Körperteilen und Extremitäten während der Fesselung setzt fundierte Kenntnisse voraus.

Zu diesem Workshop  können Probanden hinzugezogen werden, sollten eigene Spielpartner nicht zur Verfügung stehen.